Sonntagsblatt

Subscribe to Sonntagsblatt Feed
Sonntagsblatt.de
Aktualisiert: vor 3 Stunden 28 Minuten

Schulstart: Wie Sie bedürftige Kinder unterstützen können

2. September 2020 - 10:59

Am 8. September 2020 beginnt in Bayern das neue Schuljahr. Der Start bringt insbesondere für die Eltern der Erstklässler viele Anschaffungen mit sich, die mit finanziellem Aufwand verbunden sind. Was Sie tun können, um Familien mit geringerem Einkommen zu unterstützen.

Bischof Wilmer: Corona-Krise ist fundamentale Herausforderung für Kirchen

2. September 2020 - 6:30

Der katholische Hildesheimer Bischof Heiner Wilmer sieht angesichts einer zunehmenden gesellschaftlichen Spaltung in der Corona-Debatte die Kirchen besonders gefordert.

Eröffnung mit Innenminister Herrmann: Bergwacht Bayern feiert 100-jähriges Bestehen mit Ausstellung

1. September 2020 - 19:00

Der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat zum 100-jährigen Bestehen die Arbeit der Bergwacht Bayern gewürdigt.

Evangelische Kirche erinnert an Gründung vor 75 Jahren

1. September 2020 - 16:00

Vor 75 Jahren wurde die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) gegründet. Wenige Monate nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges beschloss die evangelische Kirche einen Neuanfang bei einer Zusammenkunft im hessischen Treysa.

Landessynode tagt an außergewöhnlichem Ort: Konstituierende Sitzung findet in Autohof an A3 statt

1. September 2020 - 12:00

Die neue Landessynode konstituiert sich vom 11. bis 13. September in der Event-Halle des Autohofs Strohofer in Geiselwind direkt an der A3. Dort finden normalerweise eher Rockkonzerte, Festivals oder Parteitage statt. Darin liegt auch eine Chance.

Wechsel auf dem Schwanberg: Friedemann Stöckle wird Vorstand

1. September 2020 - 6:30

Der 54-jährige Friedemann Stöckle übernimmt zum 1. September die Aufgabe des Geschäftsführenden Vorstandes des Geistlichen Zentrums Schwanberg. Davor hatte am 20. Juni Ute Hellwig ihr Amt niedergelegt.

Das älteste Land-Pfarrhaus Süddeutschlands in Markt Erlbach beherbergt ein Heimatmuseum

31. August 2020 - 19:00

Über Jahrhunderte lebten Pfarrer und Dekane in Markt Erlbach dort, wo heute das Museum ist. Kürzlich erhielt der Heimatverein vom Bezirk Mittelfranken einen Preis für den gelungenen denkmalpflegerischen Umbau des Hauses.

Söder berät sich mit "Schulfamilie" über Schulstart: Teilweise Maskenpflicht beschlossen

31. August 2020 - 13:28

An diesem Montag trifft sich die "Schulfamilie" in der Staatskanzlei, um unter anderem über eine Maskenpflicht im Unterricht zu beraten. Lehrerverbände warnen nun davor, dass die pädagogische Arbeit unter einer solchen Maskenpflicht leiden könnte.

Wer hat die Religion erfunden?

31. August 2020 - 9:21

Religion ist so alt wie die Menschheit. Darauf verweisen zahlreiche archäologische Funde. Aber wie ist der Glaube an ein höheres Wesen, einen Gott überhaupt entstanden? Und wie ist daraus die Religion hervorgegangen?

Während Messe steht Mann plötzlich auf und schlägt Priester nieder - Polizei ermittelt in Berlin

31. August 2020 - 8:24

In Berlin ist am Sonntag ein katholischer Priester während der Messe von einem unbekannten Mann niedergeschlagen worden.

Suche nach Vermissten des Zweiten Weltkriegs bis 2025 verlängert

31. August 2020 - 7:00

Millionen Angehörigen hat der DRK Suchdienst nach dem Zweiten Weltkrieg Gewissheit darüber gegeben, was aus vermissten Vätern, Söhnen oder Brüdern wurde. Immer noch kommen Anfragen. Die Förderung für den Suchdienst wird deshalb verlängert.

Verschleppt, gefoltert, getötet: Internationaler Tag gegen das Verschwindenlassen

30. August 2020 - 18:30

Der Internationale Tag für die Opfer des Verschwindenlassens erinnert an die Hunderttausenden, die in den Händen von Menschenhändlern und Militärs oder in Gefängnissen verschwanden. Von vielen fehlt bis heute jede Spur.

Kabarett und Musik mitten in Bamberg

30. August 2020 - 15:00

Wenn die Glocken der nahen St. Otto-Kirche leise verklingen, geht es in diesen Tagen auf der Wiese der Bamberger Gärnerei los – das Kulturfestival, mit dem sich der hiesige Veranstaltungsservice Bamberg und eine Reihe regionaler Künstler frei schwimmen von einer bleiernen Zeit der Leere, in der keine Veranstaltungen stattfinden konnten. Kabarettist Wolfgang Krebs hatte daher am Freitag bei seinem Auftritt nicht nur Lachsalven, sondern auch leise und kritische Töne im Gepäck.

Hätten Sie gewusst, was das ist? Hier finden Kurse zu altem Kunsthandwerk wie dem Federkielsticken statt

30. August 2020 - 12:00

Federkielsticker verzieren seit 200 Jahren Hosenträger, Taschen und Schuhe der bayerischen Trachtenkleidung. Damit das Kunsthandwerk nicht vergessen wird, bietet das Trachten-Informationszentrum Kurse an.

Predigt: "Mit meiner Entscheidung leben“ (1. Korinther 3, 9-17)

30. August 2020 - 6:30

"Jesus selbst ist die lebendig gewordene Liebe Gottes. Diese Liebe hat Feinde von Anfang an. Jesu Feinde haben versucht, sie zum Verstummen zu bringen. Aber das gelingt nicht, bis heute gelingt das nicht. Der neugeborene Junge in der Krippe, der sterbende Mann am Kreuz, der Auferstandene in der Morgensonne – das ist Gottes Liebe zu uns: sichtbar, spürbar, begreifbar." Evangelische Morgenfeier von Pfarrer Sebastian Stahl, Kaufbeuren

"Kirche braucht ganz viel Humor": Bernhard Liess über seine Arbeit als neuer Stadtdekan von München

29. August 2020 - 18:00

Das Dekanat München ist mit rund 240.000 Protestanten in 66 Gemeinden der größte Dekanatsbezirk der bayerischen Landeskirche. Bernhard Liess, gebürtiger Münchner und Stadtdekan, über Herzensthemen, Glaubensbotschaft und Humor.

Mitarbeiterin eines Pflegezentrums: "Gut gemeint, aber in der Praxis ist der Corona-Pflegebonus ungerecht"

29. August 2020 - 12:00

Der Corona-Pflegebonus sei zwar gut gemeint, doch in der Praxis ungerecht, meint Dagmar Illi, Personalsachbearbeiterin in einem Evangelischen Pflegezentrum in München. In ihrem Gastbeitrag schildert sie, wie sie das Thema Wertschätzung in Zeiten des Coronavirus in der Pflege erlebt.

Ein historisches Freundschaftsbuch für 2,8 Millionen Euro: Herzog August Bibliothek präsentiert neuen Kauf

29. August 2020 - 7:00

Lange galt das reich illustrierte historische "Große Stammbuch" eines Augsburger Kaufmanns als verschollen. Eliten aus ganz Europa haben sich vor mehr als 400 Jahren darin verewigt. Nun ist der Herzog August Bibliothek der Ankauf gelungen.

Nach Kritik: Bedford-Strohm verteidigt EKD-Zukunftspapier

28. August 2020 - 19:00

Das Zukunftspapier der evangelischen Kirche hat für Kritik gesorgt. Der Ratsvorsitzende der EKD, Heinrich Bedford-Strohm, verteidigt es nun. Was er dazu sagt.

Fünfjährige wurde von den Nazis in Auschwitz ermordet: Autor dokumentiert die Geschichte von Gabi Schwarz

28. August 2020 - 12:00

Sie wurde nur fünf Jahre alt: Gabriele Schwarz, Tochter einer konvertierten Jüdin, wächst bei Pflegeeltern im Allgäu auf und wird 1943 in Auschwitz ermordet. Buch, Film, Ausstellung und ein Theaterstück erzählen die Geschichte von Gabi.

Seiten